Schnelltestergebnis per Corona-Warn-App

Seit Juli 2021 bieten wir Ihnen an, das Ergebnis Ihres bei uns durchgeführten Corona-Schnelltests digital in der Corona-Warn-App abzurufen. Damit entfällt die Wartezeit vor Ort auf das Ergebnis, und Sie haben Ihr digitales Testzertifikat auf Ihrem Smartphone immer dabei.

Hierzu übermitteln wir Ihre Daten an das Serversystem des Robert Koch-Instituts (RKI). Hierbei werden natürlich nur so wenig Daten wie notwendig erhoben. Ihr Testergebnis wird mit einem Pseudonym verknüpft, ohne dass Ihre persönlichen Daten gespeichert bleiben. Nur Sie können die Daten – falls gewünscht – auf Ihrem Smartphone über den QR-Code in Ihrem Smartphone speichern (der Code ist einmal gültig, das Zertifikat 48 Stunden).

Das Ergebnis wird nach 21 Tagen auf den Servern des RKIs gelöscht. Nähere Informationen dazu, finden Sie in den Datenschutzhinweisen zur Nutzung der Corona-Warn-App.

Bitte beachten Sie die am Ende der Seite verfügbaren Informationen und Formulare zur Testung auf das Coronavirus bei AUMEAS und den Datenschutzhinweis zur Nutzung der CWA.

Ablauf vor Ort in der Apotheke

Schnelltestprofil in der CWA

Für eine schnelle Datenerfassung können Sie uns mit Ihrer Vorbereitung helfen. In der Corona-Warn-App können Sie ein Schnelltestprofil anlegen, welches Ihre persönlichen Daten enthält. Auch hier gilt wieder – die Daten werden nur in der CWA gespeichert, nicht auf den Serversystemen des RKI.
Durch das Schnelltestprofil können wir an unseren Testellen die Erfassung Ihrer Daten durch einen einfachen Scan durchführen.

Alternativ finden Sie auch in Ihrer Terminbestätigungsmail rechts oben einen QR-Code. Hier sind im gleichen Format Ihre im Rahmen der Terminbestätigung erfassten Daten hinterlegt.

Wie läuft es vor Ort ab?

Sie erscheinen zu Ihrem Termin in unserer Apotheke und melden sich bei unseren Mitarbeitern an. Nachdem die Unterlagen gemeinsam überprüft wurden und Ihre Identität anhand Ihres Ausweisdokuments geprüft wurde, erfassen wir den Test im Portal der CWA. Im Anschluss erhalten Sie von uns einen QR-Code den Sie direkt in der Corona-Warn-App abscannen. Nachdem Sie die Eingabe bestätigt haben und den Abruf des Testergebnisses angestoßen haben, ist die Corona-Warn-App auf Ihrem Smartphone mit Ihrem SARS-CoV-2 Schnelltest bei uns verknüpft.
Nach dem durchgeführten Test müssen Sie nun nicht mehr 15 Minuten auf das Ergebnis warten. Wir erfassen das Testergebnis im CWA-Schnelltestportal und Sie können es dann auf Ihrem Smartphone abrufen. Dort ist es dann für 48 Stunden abrufbar und bei einem namentlichen Testnachweis zusammen mit Ihrem Ausweisdokument als Nachweis Ihres negativen Corona-Tests abrufbar.

Was passiert bei einem positiven Ergebnis?

Bei einem positiven Testergebnis, sind wir dazu verpflichtet, das Testergebnis an das zuständige Gesundheitsamt zu übermitteln. Ebenso wird dies durch Ihre Corona-Warn-App zur Warnung der Kontaktpersonen verwendet (Grundfunktion der CWA).

Welche Unterlagen werden benötigt?

Wir benötigen aus unserem Testformular weiterhin die erste Seite ausgefüllt und von Ihnen unterschrieben. Damit bestätigen Sie uns, dass wir Ihre Daten verarbeiten dürfen und an die CWA übermitteln. Die zweite Seite wird nur benötigt, wenn Sie Ihr Testzertifikat auf Papier wünschen. Dafür müssen Sie vor Ort ca. 15 Minuten nach Testung auf die Ausstellung warten.

Menü