PCA-Pumpen ( Patient-controlled Analgesia)

Was ist eine PCA Pumpe

Eine PCA Pumpe gibt in einem defineirten Zeitraum die für Ihre Schmerztherapie sinnvolle und von Ihrem Arzt ausgerechnete Dosis laufend ab.

Die Schmerzpumpen werden mit einer Kassette bestückt, die wir bei uns in unserer Sterilherstellung individuell für Sie befüllen.

AUMEAS Sterilherstellung – Ihr Partner für Ihre individuelle Schmerztherapie

Die Sterilherstellung der AUMEAS Gruppe stellt nicht nur für onkologische Patienten Chemotherapien her, sondern bietet viel mehr.

Im Bereich der Schmerztherapie kooperieren wir mit mehreren Arztpraxen und Krankenhäusern im Rhein-Main-Gebieten und bieten individuell befüllte CADD Solis Schmerpumpen an.

Ihre PCA Pumpe wird von uns für Ihre Bedürfnisse eingestellt und Sie erhalten von uns eine mit einen auf Sie abgestimmten medikamentösen Lösung befüllte Kassette, die Sie oder Ihre Pflegefachkraft in die Schmerzpumpe einsetzt.

Menü